Vorschaubild

Luthers Trostkiste

Autor: Dr. Ralf Lengen

Format: Sachbuch


Es läuft nicht alles so, wie Sie es gern hätten? Willkommen im Club! Es begrüßt Sie: Martin Luther. Auch er konnte Trost gut gebrauchen. Warum, erfahren Sie in diesem Buch. Doch wichtiger für Sie ist sein Trost: innerer, äußerer und göttlicher.



Vorschaubild
Vorschaubild

» Vorschau
» Rezensionen
19,95 Euro
inkl. gesetzlicher MwSt.
Buchhändler bestellen bei:
» Umbreit » Libri
Privatpersonen bestellen bei:
Artikel bei Amazon bestellen
Produktdetails

Format:Buch, 154 Seiten
Verlag:Dr. Ralf Lengen - Meistertricks
Sprache:Deutsch
ISBN:978-3-945788-07-3
Ausgabe:1. Auflage, Berlin 2017
Größe:220 x147 mm
Beschreibung: Sie brauchen Trost? Kein Wunder. Denn jeder kann Trost gut gebrauchen. Das wusste Luther aus eigener Erfahrung. Er hatte eine schwere Kindheit, musste zwei seiner Töchter im Kindesalter zu Grabe tragen, wurde erbittert angefeindet, war oft krank und hatte es nicht immer leicht mit seiner Frau. Leid und Trost waren für Luther keine Theorie, sondern Realität. Daher war sein Trost schon zu Lebzeiten gefragt.

Dieses Buch präsentiert 28 Trosttricks des Reformators. Dabei handelt es sich zum einen um inneren Trost, wie dankbar zu sein, das Gute im Schlechten zu sehen und sich als Beobachter zu fühlen. Zum anderen geht es um äußeren Trost, wie Musik hören, das Tageslicht suchen und Spaß mit anderen zu haben. Schließlich gibt es noch göttlichen Trost, wie auf Gottes Fürsorge zu vertrauen und Vergebung anzunehmen. Das Ganze, wie immer bei Meistertricks, mit Erläuterungen und Quellenangaben.

Die Leser sagen:

"Glückwunsch zum Titel ...
Leseprobe gefällt mir sehr gut, trotz eher ernster Thematik lässt es sich einfach lesen und ist keine schwere Kost!"
(Rosetta Meier)



Die Presse sagt:


"Das Buch liest sich gut, die Tipps könnten manchem wirklich helfen, und auch wenn der geistliche Aspekt eher Randthema ist, eignet es sich gut als Geschenk für Menschen, die Trost brauchen oder Tröster werden wollen."
(pro – Das Christliche Medienmagazin | 24. April 2017)





Share drucken PDF
Ihre Meinung

Bitte kreuzen Sie das Feld an bzw. lösen Sie das Bilderrätsel:


Seminare

Richtig kritisieren? Schreiben wie ein Redakteur? Präsentieren wie ein Profi?
Das können Sie lernen! Besuchen Sie eines meiner Seminare!

» Seminar anfragen   » Termine

Salomo

Heute noch gefragt: Der Rat von Salomo, meinem Lieblingsmeister. Ich habe ihm deshalb eine Extra-Website gewidmet. Schauen Sie mal rein.

» zu Salomo.de