Über meine Meistertricks

Warum Meistertricks?
Salomo, Cicero, Goethe, Tucholsky, Ford: Seit Tausenden von Jahren lehren die Meister das richtige Schreiben, Reden und Managen. Ein Wissensschatz, der irgendwo in den Bibliotheken verstaubt.

Natürlich haben Sie keine Zeit, alle Werke der Meister selbst zu durchsuchen. Sie brauchen jemanden, der die Meister liest, die wichtigsten Tipps und Tricks recherchiert, systematisiert und auf die heutige Zeit überträgt.

Und dieser jemand bin ich!
Was bringen mir die alten Meister?
Aristoteles und Verkaufsgespräche, Demosthenes und Geschäftspräsentationen, Horaz und EMails: Passt das überhaupt zusammen? Oh ja! Technik und Gesellschaft verändern sich. Doch die Erkenntnisse der Meister sind – übersetzt in die Moderne - weiter gültig.

Ob als Führungskraft, Mitarbeiter in der Kommunikation oder in der Assistenz: Sie können im Beruf jeden Tag vom Wissen der Meister profitieren – bei E-Mails, Präsentationen, Mitarbeiter-Gesprächen, und, und, und. Ich bereite dieses Wissen auf und präsentiere es Ihnen auf dem Silberteller: in kurzen, nützlichen Tricks, die Sie sofort anwenden können.
Was macht einen Meister zum Meister?
Meister Eder, Meister Proper, Meister Eckhart: Alle drei nennen sich "Meister". Sie ahnen aber schon, dass nur einer von ihnen das Prädikat "Meister" verdient.

„Meine" Meister erfüllen drei Kriterien:

1.  Sie haben etwas veröffentlicht.
2.
 
Sie haben nicht nur geschrieben, sondern etwas über das Schreiben geschrieben.
Oder über das Reden. Oder über das Managen.
3.
 
Sie sind als Meister anerkannt: bei den Menschen ihrer Zeit, bei den Menschen
unserer Zeit – am besten bei beiden.

Wonach werden die Meister ausgewählt?
Meine Meister sind oft, aber nicht immer große Gelehrte im klassischen Sinn. Denn nicht nur Salomo, Cicero, Goethe und Co. liefern wertvolle Beiträge zum Schreiben, Reden und Managen. Auch von Asterix, Lothar Matthäus oder Dieter Bohlen können wir etwas lernen.

Hauptsache, die Meister haben etwas zu sagen, das uns voranbringt. Dann bereite ich es für Sie auf. Natürlich habe ich meine Lieblinge. Das merken Sie daran, wie oft ich einen Meister zu Wort kommen lasse. Wer mein Lieblingsmeister ist? Salomo!

Über meine Seminare

An wen richten sich die Seminare?
Von der Führungskraft bis zur Sekräterin: Meine Seminare richten sich an alle, die beruflich besser reden, schreiben und managen wollen.

Eine Übersicht meiner Seminare finden Sie hier.
Was lerne ich im Seminar?
Besser schreiben, reden und kritisieren: In meinen Seminaren biete ich umfassenden Rat zu allen Aspekten der Kommunikation: von der erfolgreichen E-Mail über die effektive Kritik bis zu den wichtigsten Situationen im Business-Alltag.

In meinen Seminaren lernen Sie praxisnah, nachhaltig – und mit Spaß.

Eine Übersicht meiner Seminare finden Sie hier.
Wie kann ich ein Seminar buchen?
Rufen Sie mich einfach an: 030 / 34 33 74 77
Schreiben Sie mir eine E-Mail: lengen[at]meistertricks.de
Oder nutzen Sie das Kontaktformular

Ich freue mich auf Ihre Nachricht!
Wo finden die Seminare statt?
Zu mir oder zu Dir: Sie können gern an einem meiner öffentlichen Seminare teilnehmen. Eine Übersicht über meine Termine finden Sie hier.

Sie haben keine Zeit? Sie wollen gleich mehrere Mitarbeiter schulen? Dann komme ich gern zu Ihnen. Beim Inhouse-Seminar sparen Sie sich die Anreise und lernen zusammen mit den Kollegen im gewohnten Umfeld.

Hier kommen Sie zum Kontaktformular.

Über meine Publikationen

An wen richten sich die Publikationen?
Ob Führungskraft oder Sekretärin, Student oder Bücherwurm: Meine Publikationen eignen sich im Beruf ebenso wie im Privatleben. Sie richten sich an alle, die beruflich oder privat besser schreiben, reden und managen wollen.

Weitere Informationen zu meinen Publikationen erhalten Sie hier.
Was bringen mir die Publikationen?
Wissen aus drei Jahrtausenden – kompakt, übersichtlich, auf den Punkt gebracht: Meine Publikationen liefern Ihnen schnelles Wissen über das Schreiben, Reden und Managen. Ob E-Mails, Vorträge oder Entscheidungen: Die Meistertricks bieten Rat in Beruf und Alltag – sofort.

Weitere Informationen zu meinen Publikationen erhalten Sie hier.
Wie komme ich an die Publikationen?
Sie können meine Publikationen direkt bei mir bestellen – ein Anruf oder eine kurze E-Mail genügt.

Zur Bestellung gelangen Sie hier.

Bücher & Co.

Es läuft nicht alles so, wie Sie es gern hätten? Willkommen im Club! Auch Luther konnte Trost gut gebrauchen. Doch wichtiger für Sie ist sein Trost.

 » bestellen    » weitere Bücher
Aristoteles

Ansprechpartner

Sie haben Fragen? Ich freue
mich über Ihren Anruf:
030 34 33 74 77 oder eine Mail.

» Kontaktformular