Christina von Schweden

Christina von Schweden
Trick: Risiko

"Das Leben ist ein Spiel. Man macht keine großen Gewinne, ohne große Verluste zu riskieren."

Quelle: Christina von Schweden: Aphorismen; Deutsche Übersetzung Anni Carlsson



Gehe Risiken ein!


Wenn ich mein Leben nochmals leben könnte, würde ich mehr wagen" - Wollen Sie am Lebensende zu dieser Einsicht kommen? Na, also: Trauen Sie sich!

Als erstes fällt den meisten hier die Karriere ein, und das ist richtig: Warum nehmen Sie nicht eine neue Arbeitsstelle an? Oder gar eine neue Arbeit?

Das Prinzip "Risiko" gilt aber auch für vieles andere Veränderungen oder Neuerungen, z.B. für Ortswechsel, Reisen, neue Beziehungen - und Vertrauen in Menschen.     


Was Sie über Christina wissen sollten:

Sie ist das Enfant terrible unter den Königinnen: Kristina Augusta (1626-1689) war Königin von Schweden (1632 bis 1654). Sie war maßgeblich beteiligt an der Beendigung des 30jährigen Krieges, dankte vorzeitig ab, konvertierte zum Katholizismus und ließ sich in Rom nieder, wo sie auch starb. In ihrer Regierungszeit kaufte sie Bibliotheken, Gemäldesammlungen – und Gelehrte, wie den Philosophen René Descartes.
 
Share drucken PDF

Bücher & Co.

Es läuft nicht alles so, wie Sie es gern hätten? Willkommen im Club! Auch Luther konnte Trost gut gebrauchen. Doch wichtiger für Sie ist sein Trost.

 » bestellen    » weitere Bücher

Seminare

Richtig kritisieren? Schreiben wie ein Redakteur? Präsentieren wie ein Profi?
Das können Sie lernen! Besuchen Sie eines meiner Seminare!

» Seminar anfragen   » Termine