Niccolò Machiavelli

Machiavelli, Niccolò
Trick: Anfangen

"Oft erzeugt ein schwacher Anfang große Wirkungen, da die Menschen eher geneigt sind, sich einem schon begonnenen Unternehmen anzuschließen, als es selber zu beginnen."

Quelle: Geschichte von Florenz, Buch VII



Starte!


Besser ein schwacher Anfang als gar keiner. Warum? Wenn alle warten, bis einer den richtigen Anfang macht, passiert nichts.

Also: Legen Sie los! Sie haben es dann viel leichter, andere für Ihr Projekt zu begeistern, als wenn Sie tolle Pläne vorlegen.

Was heißt überhaupt anfangen? Z.B. einen Protoypen erstellen, eine erste Phase des Projektes umsetzen, Kundenstimmen und Kundenempfehlungen einholen - und unschlagbar: einen Käufer finden.

Was Sie von Niccolò Machiavelli wissen sollten:

Er steht für die Philosophie der skrupellosen Machtpolitik: Diesen Ruf hat der Diplomat und Geschichtsschreiber Niccolò di Bernardo dei Machiavelli (1469-1527) seinem Buch "Der Fürst" zu verdanken. Zu Recht, sagen seine Kritiker. Die neuere Forschung ist sich da nicht so sicher.


 
Share drucken PDF

Bücher & Co.

Es läuft nicht alles so, wie Sie es gern hätten? Willkommen im Club! Auch Luther konnte Trost gut gebrauchen. Doch wichtiger für Sie ist sein Trost.

 » bestellen    » weitere Bücher

Seminare

Richtig kritisieren? Schreiben wie ein Redakteur? Präsentieren wie ein Profi?
Das können Sie lernen! Besuchen Sie eines meiner Seminare!

» Seminar anfragen   » Termine