Seneca

Seneca
Trick: Genügsamkeit

„Wende dich lieber dem echten Reichtum zu: Lerne mit wenig zufrieden zu sein […]“


Quelle: Seneca: Epistulae morales 110,18.



Sei zufrieden!


Ist es wirklich wenig, mit dem Sie zufrieden sein müssen? Klar, Sie könnten mehr haben. Aber Sie sind doch schon reich! Reicher als 90 Prozent der Menschen, die heute leben. Sie haben fließend Wasser, sogar fließend Warmwasser, genug zu essen und können nach Mallorca oder in den Schwarzwald reisen, nicht in einer Kutsche, sondern per Flieger, Auto oder ICE.

Wenn Sie Zahnschmerzen haben, gehen Sie zum Zahnarzt. Sie können sich eine Betäubungsspritze geben lassen. Ludwig XIV., der Sonnenkönig, konnte das nicht. Schon etwas zufriedener?


(Auszug aus der Publikation „Die Lebenstricks der Meister“)


Was Sie über Seneca wissen sollten:

Er ist der populärste römische Philosoph: Lucius Annaeus Seneca (der Jüngere; 1–65) war Vertreter der stoischen Philosophie, Dramatiker, Naturforscher und Erzieher des späteren Kaisers Nero. Letzteres jedoch nur mit kurzfristigem Erfolg. Am Ende musste er sich auf Neros Befehl selbst umbringen. Was er auch tat. Stoisch.
 
Share drucken PDF

Bücher & Co.

Es läuft nicht alles so, wie Sie es gern hätten? Willkommen im Club! Auch Luther konnte Trost gut gebrauchen. Doch wichtiger für Sie ist sein Trost.

 » bestellen    » weitere Bücher

Seminare

Richtig kritisieren? Schreiben wie ein Redakteur? Präsentieren wie ein Profi?
Das können Sie lernen! Besuchen Sie eines meiner Seminare!

» Seminar anfragen   » Termine