Meistertricks-Newsletter 56
01.04.2019

 

[ANREDE],

eine der häufigsten Fragen in meinen Seminaren lautet: "Wie lerne ich, Nein zu sagen?" Die Antwort lesen Sie heute von - Mike Tyson! Keine Angst, er tut nichts.
Seltener gefragt, aber fast genauso wichtig: Wann verwende ich Aktiv und wann Passiv?

Und für alle, die sich verzweifelt fragen: "Was schenke ich nur zu Ostern? - oder zwischendurch?", da hätte ich ganz uneigennützig eine Empfehlung für Sie.

Ich wünsche Ihnen einen tollen April!


Salomonische Grüße

Ralf Lengen
 Ralf Lengen

 

Aktuell | Wann Sie Passiv verwenden sollten

 Hä? Ich habe doch erst letztens einen Artikel geschrieben, in dem es hieß: "Aktiv statt Passiv!" Was denn jetzt?

Gemach! Gemach! In der Tat ist Aktiv in 97,82 Prozent der Fälle die bessere Wahl. Warum, will ich hier jetzt nicht wiederholen. Steht ja in dem besagten Artikel.

Wann Sie Passiv verwenden sollten, können Sie gut von Banken lernen ... lesen

 

Aktuell |  Nein sagen mit Mike Tyson

Er war der jüngste Schwergewichts-Weltmeister aller Zeiten: Iron Mike. Beeindruckend sein Kampfstil, noch beeindruckender die Kampfbörse (warum heißt das eigentlich beim Boxen "Börse"?), die er in seinem Leben erhielt. Aber wo ist die ganze Kohle geblieben?

Das kann ich Ihnen leider nicht sagen. Mike Tyson auch nicht so richtig. Aber einen wesentlichen Grund für sein Chaos scheint er im Gefängnis erkannt zu haben ... lesen

    

Bücher & Co. | Zu Ostern etwas Meisterliches?



Gesucht und gefunden: Geschenkideen zu Ostern! Verschenken Sie doch einen Lebenstricks-Fächer! Der enthält drei Tricks vom weisesten Mensch aller
Zeiten. Oder eine andere Meistertricks-Publikation. Schon ab 9,95 Euro!

zu den Fächern
          zu den Büchern

 

Termine


8. bis 10. 05. 2019
Assistenztage 2019

Mehr Informationen

 

 

Seminar und Buch |  Auf den Punkt kommen
Die Schreibtricks der MeisterSie kommen gegenüber Kunden, Vorgesetzten und Mitarbeitern auf den Punkt, sowohl in Präsentationen als auch in Meetings und Gesprächen. In diesem Seminar lernen Sie, was für Zuhörer, besonders für Entscheider, wichtig ist. Sie üben, ihre Botschaft kurz, klar und konkret zu präsentieren.

                                       Zum Seminarangebot         Zum Buch



Share drucken PDF

Bücher & Co.

Es läuft nicht alles so, wie Sie es gern hätten? Willkommen im Club! Auch Luther konnte Trost gut gebrauchen. Doch wichtiger für Sie ist sein Trost.

 » bestellen    » weitere Bücher
Aristoteles

Ansprechpartner

Sie haben Fragen? Ich freue
mich über Ihren Anruf:
030 34 33 74 77 oder eine Mail.

» Kontaktformular